Über uns

Seit vielen Jahren ist die Jahrmann Marketing OG ein Unternehmen mit Sitz in Linz.

Die Eigentümer der Jahrmann Marketing OG haben auf der Universität Graz ein naturwissenschaftliches Studium mit den Hauptfächern Biologie sowie Physik und Chemie studiert.
Sicherlich denken Sie sich jetzt: „Was macht man denn mit Biologie?“

Sie haben recht, was macht man mit Biologie? Man kann zum Beispiel in der Forschung arbeiten … als Meeresbiologe oder in einem Labor, in der Kriminaltechnik oder man unterrichtet Biologie und Erdwissenschaften an einer höheren Schule. Oder man bleibt auf der Universität und wählt eine universitäre Laufbahn.

Oder man macht etwas ganz anderes – richtig – man macht sich selbständig, immer mit den Gedanken bei meiner Vision und der Forschung und Forschungsentwicklungen in der Biologie.

Wir, die Eigentümer, haben uns selbständig gemacht. Nach einer speziellen Unternehmerausbildung haben wir richtig durchgestartet, in Werbung und Marketing. Dabei hat uns die Biologie immer gefehlt.

Also ein neues Projekt geplant und an der Entwicklung einer Software gearbeitet. Damit waren wir unserer Biologie wieder etwas näher, mit der Software für Bauphysik und Energietechnik, die auch (bau)biologische Aspekte mit berücksichtigt.

In den letzten 11 Jahren beschäftigen wir uns auch sehr intensiv mit der Baubiologie. So wie die Biologie die Wissenschaft von Lebewesen, also alles Lebendigen ist, betrachtet die Baubiologie die Beziehung zwischen dem Menschen und seinem umbauten Raum, also seinem Wohn- und Arbeitsumfeld in Bezug auf die gebaute Umwelt – Das Wohlfühlen und die Gesundheit im Innen- und Außenraum stehen dabei im Vordergrund.
Dabei arbeiten wir mit vielen Baubiologen zusammen, wobei es unser Ziel ist, Menschen zu helfen, Probleme, die das Wohlbefinden des Menschen im Wohn- und Arbeitsumfeld beinträchtigen, zu erkennen und diese zu lösen.

Und ähnlich lange beschäftigen wir uns in meiner Unternehmertätigkeit auch intensiv mit einigen Themen der Biologie, im Speziellen mit der Rolle von Genetik und Epigenetik in verschiedenen Megatrends.